Honda Jazz e:HEV - Elektrisch Fahren leicht gemacht
Alles zum neuen Hybridantrieb

Im Elektomodus treibt einer de beiden Elektromotoren das Auto an. Im Hybridmodus produziert der Benziner über den zweiten Elektromotor Energie für den elektrischen Antriebsmotor, der die Räder antreibt. In diesem Modus besitzt der Jazz also einen seriellen Hybridantrieb. Im reinen Verbrennermodus ist der Benziner über eine Überbrückungskupplung direkt mit den Rädern verbunden.

In den meisten innerstädtischen Fahrsituationen wechselt der Jazz e:HEV automatisch zwischen Elektro- und Hybridantrieb. Bei hohen Geschwindigkeiten übernimmt dann der Verbrenner die Antriebsarbeit. Bei Bedarf liefert der E-Antriebsmotor zusätzlich Kraft.

Im Hybridmodus kann zudem überschüssige Leistung des Benzinmotors für das Aufladen der Batterie über den Generator genutzt werden. Beim Verzögern des Fahrzeugs lädt der Elektroantrieb die die Batterie mit zurückgewonnener Energie auf.





 Der neue PEUGEOT RIFTER zeigt sich robust und charakterstark. 

Sein moderner, technologisch auf neustem Stand ausgestatteter Innenraum bietet viel Platz und Modularität.
Lust auf ein Wochenend-Trip in die Natur? Kein Problem mit dem Rifter.
Eine unwiderstehliche Einladung zu brandneuen Onboard-Erlebnissen.




DSC03088
DSC03088
DSC03089
DSC03089
DSC03090
DSC03090
DSC03092
DSC03092
DSC03093
DSC03093
DSC03094
DSC03094






Neuer Honda CR-V


Die fünfte und neuste Generation des Honda CR-V vereint ein frisches, elegantes Design mit modernsten Technologien, noch mehr Fahrkomfort und Platz im Innern, der Wahl zwischen 5 oder 7 Plätzen, Front- oder Allradantrieb und Schalt- oder Automatikgetriebe. Das umfangreiche Sicherheitspaket und die Premium-Ausstattung positionieren den Neuen Honda CR-V als hochwertigen Kompakt-SUV. 


Weitere Informationen über den Neuen Honda CR-V mit Details zu Ausstattung, Motorisierung, Antrieb, Wartung und Finanzierung finden Sie bei uns.



 

 

 












































 


Karte
Anrufen
Email